Historisches

Das 475.jährige Gründungsjubiläum unserer Privilegierten Schützengesellschaft von 1533 Neustadt bei Coburg im Jahre 2008 war für uns ein Anlass sich mit dem Wandel unserer Gesellschaft in sozialer und gesellschaftlicher Hinsicht auseinander zu setzen und zu dokumentieren. Viele in der Tradition verwurzelte Geschehnisse lassen sich heute nur noch schwer durchsetzen. Neue Ideen in gesellschaftlicher und sportlicher Hinsicht müssen daher entwickelt werden.

Wie hat sich unsere Schützengesellschaft im Laufe der Geschichte behauptet? Emil Herold hat in seiner Festschrift: „Die Neustadter Schützen und ihre Geschichte“ aus dem Jahre 1925 die bis dahin bekanntesten Ereignisse beschrieben.