RWK 2018 Runde 2

Für die Neustadter Mannschaften ist nun auch der zweite Durchgang in der diesjährigen Rundenwettkampfsaison zu Ende gegangen.

Unsere erste Luftpistolenmannschaft empfing die Gäste aus Coburg-Neuses und machte mit einem Ergebnis von 1391:1365 Ringen den zweiten Sieg und somit zwei weitere Punkte sicher. Somit ließ sich die Mannschaft den ersten Platz in der Tabelle mit einem Vorsprung von 40 Ringen vor den Schützen der Schützengilde Mühlengrund Scheuerfeld nicht wegnehmen.

[luftgebuff id=201 hideSerien]

Weniger erfreulich lief dagegen der Wettkampf der zweiten Luftpistolenmannschaft beim Tabellennachbarn in Einberg ab. Obwohl hier von den Neustadtern eine gute Leistung abgeliefert wurde, musste man sich am Ende mit nur 15 Ringen Rückstand geschlagen geben und sich damit abfinden, weiterhin das Schlusslicht in der Tabelle zu sein.

[luftgebuff id=188 hideSerien]

Einen weiteren Erfolg zu vermelden gibt es aber von der ersten Mannschaft der Luftgewehrschützen. Im Duell gegen die zweite Mannschaft aus Blumenrod konnte ein deutlicher Sieg vermeldet werden. Durch die starke Mannschaftsleistung wurde der Gegner mit 1393:1490 Ringen geschlagen und man konnte die Position an der Tabellenspitze festigen. Der Vorsprung auf den Zweitplatzierten Lützow Großgarnstadt 1 beträgt nun 191 Ringe.

[luftgebuff id=119 hideSerien]

Ebenso mit einem guten Ergebnis konnten die Schützen der zweiten Gewehrmannschaft ihre Saison fortsetzen. Im zweiten Durchgang wurden mit 976 Ringen zwar 5 Ringe weniger als im ersten Durchgang erzielt, die Leistung der anderen Mannschaften der Liga sackte aber stärker als die der Neustadter ab, wodurch eine Verbesserung in der Tabelle zu vermelden ist. Derzeit steht die Mannschaft auf Platz 4 mit 98 Ringen Vorsprung vor Verfolger Dürrenried 5.

Die Neustadter Schützen der Sportpisole KK konnten nach dem Sieg in der ersten Runde leider nicht an diesen Erfolg anknüpfen. Gegen Förtschendorf unterlagen sie knapp mit 782:764 Ringen.

[luftgebuff id=244 hideSerien]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.